Willkommen!

Nachdem dieses Lied für Singstimmen und Schrammelquartett geschrieben war, wurde uns klar, dass wir Unterstützung von berufenerer Seite benötigten. Zum Glück konnten wir mit Erwin Steinhauer die perfekte Besetzung finden. Da tritt Andyman gern in den Hintergrund und verdingt sich als Engels-Chor.

Wiena Wossa
mit Erwin Steinhauer und den Oö. Concert-Schrammeln
Text, Musik und Video: Andyman

Die beiden Singles Wiena Wossa (mit Erwin Steinhauer und den Oö. Concert-Schrammeln) und Die Vorreservierung (mit den Oö. Concert-Schrammeln) sind im Herbst 2021 digital erschienen:
WIENA WOSSA (externer Link)
DIE VORRESERVIERUNG (externer Link)


Schon 2019 haben wir das Lied A Schnittlauch auf alle Suppn geschrieben und lustig gmeint. Die Ereignisse ließen es zu einem ernsten (und fast verharmlosenden) Song werden. Anlässlich des großen „Zur-Seite-Tritts“ haben wir es an den Originalschauplätzen nochmals aufgenommen.

A Schnittlauch auf alle Suppen
Text und Musik: Andyman
Kamera: Mario Hengster

So wia r i
Die neue Single aus dem Album „Nix Ungwendlichs net“ (Animation: Andyman)

Single auch erhältlich auf Amazon, iTunes, Spotify und Deezer

GESCHICHTENERZÄHLER DES WIENERLIEDS

Die Lindpointnerischen im Blaumann vamessen
die Einfoaht von eanan Haus.
Da Mircovics tuat sei Wurschtsemmal essen,
beim Haller do weißigen’s heit aus.

Die Rotzpipm mit die entzundenen Wimmerl
fümt mit ihrm Händy zwa Taubm.
Die oide Wernig tuat Katzentrimmal
aus da Saundkisten klaubm.
(…)

Oft erzählen unsere Lieder Geschichten. Was uns den Beinamen „Geschichtenerzähler des Wienerlieds“ eingebracht hat. Es sind kleine Geschichten, die sich aneinanderreihen, oder eine große, die sich über ein ganzes Lied hinweg entspinnt.

Termine

Über Andyman

Seit fast 20 Jahren machen Andreas „Andyman“ Kurz, geb. in Attnang-Puchheim, und  Andreas „Andyman“ Haidecker, geb. in Vöcklabruck, gemeinsam Musik. Die zwei Charaktere, die nicht unterschiedlicher sein könnten, treffen und ergänzen sich in der Musik.